Hier und Jetzt Beschreibung

Cover

Beschreibung

Leseprobe

 

 

 Hier

Kostenlos

Downloaden

 

Beschreibung

Ein Mann greift nach dem letzten Strohhalm, der ihm durch einige Zufälle angeboten wird. Sein Leben liegt in Trümmern und er kann sich ausrechnen, wann es mit ihm endgültig zu Ende ist. Er hat seine Familie, die wirtschaftliche Existenz, seinen Lebensmut und die Gesundheit verloren. Bei einer alternativen Therapeutin versucht er, wenigstens seine Krankheit, seine Schmerzen, zu lindern. Woche für Woche steigt er in die Dunkelheit seiner Seele hinab. Er erfährt, warum er so ist. Warum sein Leben scheinbar in dieser persönlichen Katastrophe enden sollte. Und schließlich setzt die Heilung ein, zuerst geistig und dann auch körperlich.
Der Icherzähler nimmt den Leser in einer klaren und dichten Sprache mit auf den Abstieg in eine persönliche Hölle aus verpassten Kinderträumen, peinlichen Familiengeheimnissen und tragischen Vorleben. Immer selbstironisch, manchmal sarkastisch, niemals aber weinerlich, ordnet der Autor seine wachsende Erkenntnis, korrigiert seine Irrtümer über das menschliche Sein und findet schlussendlich den Sinn des Lebens. Aus den persönlichen Erfahrungen formt sich ein grandioses Bild der menschlichen Existenz als Bestandteil einer großartigen Schöpfung. Ein wunderschönes Buch, das den Leser in seiner Seele berührt, ihm eine vollkommen neue Sicht auf sich selbst eröffnet und Mut macht.
Hier & Jetzt Lebenswende komplettiert die Trilogie über die Existenz der Menschen und ihres spirituellen Hintergrunds. In diesem Buch ist der Leser Zeuge, wie Uwe Sananda zu seinen Erkenntnissen über Gott und die Menschen kam. Universum Weltenwende erzählt die Geschichte der Schöpfung, von ihrem Anfang bis zum Ende und dem bereits erfolgten Neubeginn. Die Biographie Jesu findet sich in Galiläa Zeitenwende. Drei Bücher, die abschließend die alten, immer noch offenen Fragen nach dem Woher, Warum und Wohin beantworten. Und die Welt verändern.

 

Weiter

 

Schluss_klein
Cover_uni_kl
Cover_galiläa_klein
Cover_hie_klr